Der Verein Gaswerksfreunde Augsburg e.V. stellt sich vor

 

Führungen durch das Gaswerk:

Der Verein veranstaltet gerne auf Anfrage und mit Absprache der swa KreativWerk GmbH & Co. KG für Gruppen geschichtliche Führungen durch das Gaswerk.

Näheres dazu siehe unter Führungen

 

Sinn und Ziel des Vereins:

Unser Verein

  • knüpft Kontakte zu anderen Gaswerksleuten im In- und Ausland

  • sammelt Dokumente und Gegenstände zur Augsburger Gaswerksgeschichte

  • richtet das Gaswerksmuseum Augsburg auf dem Gaswerksgelände ein

  • will das Gaswerk wieder mehr ins öffentliche Interesse bringen, um Ideen und Mittel für eine Wiederbelebung des Geländes zu finden

 

Unser Vereinsflyer hier zum anschauen und ausdrucken:

Unser aktueller Vereinsflyer als PDF

Unser alter Vereinsflyer als PDF

 

Der Verein hat aktuell (09.11.2019) 47 Mitglieder, wobei ein Teil davon ehemalige Mitarbeiter des Gaswerks Augsburg sind.

 

Spenden und Leihgaben:

Wir freuen uns über jede Spende und jede Leihgabe für unseren Verein bzw. für das Museum.

Unser Spendenkonto:

 

Kontoinhaber: Gaswerksfreunde Augsburg e.V.

IBAN DE31720500000000027177

BIC-/SWIFT-Code: AUGSDE77XXX

 

Wir sind wegen Förderung von Kunst und Kultur nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zur Körperschaftssteuerbescheid vom Finanzamt Augsburg-Stadt, St-Nr. 103/108/61044 vom 26.09.2018 nach §5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetztes von der Gewerbesteuer befreit.

Daher können wir für den Mitgliedsbeitrag und auch für Spenden eine "Bestätigungen über Geldzuwendungen/Mitgliedsbeitrag" (Spendenquittungen) ausstellen.

 

Für die Ausstellung einer Spendenquittung benötigen wir jedoch ihre komplette Anschrift!

 

Für Leihgaben kontaktieren Sie uns bitte:

Adressen siehe unter Vorstand

 

Logo Gaswerksfreunde Augsburg e.V.